Turnfest als Wettkampfhöhepunkt

Mit dem Verbandsturnfest LU/OW/NW in Hochdorf bestritten die Langnauer Turnerinnen und Turner den letzten Wettkampf der diesjährigen Wettkampfsaison. Im 3-teiligen Vereinswettkampf erturnten sie sich 26.92 Punkte, was für den 10. Rang in der 2. Stärkeklasse reichte.

Als Vorbereitung auf das Turnfest starteten die Langnauer Turnerinnen und Turner Mitte Mai am Fachtest Meeting in Langnau, bei welchem sie sich auf dem tollen dritten Rang klassierten. Ende Mai erturnten sich die Langnauer mit der Gerätekombination am Turnibutz-Cup in Vordemwald die Note 8.20. Anfang Juni starteten rund 30 Langnauer Turnerinnen und Turner am Sportfest im Luzerner Hinterland. Im dreiteiligen Vereinswettkampf erturnten sie sich folgende Noten: Gerätekombination 8.96, Kugelstossen 8.26 und Hochsprung 8.44. Dies reichte für den super 3. Rang in der 4. Stärkeklasse.

Verbandsturnfest Seetal2018

Mitte Juni reisten rund 30 Wettkämpferinnen und Wettkämpfer ans verbandseigene Turnfest nach Hochdorf. Als erster Teil des dreiteiligen Vereinswettkampfes stand der Fachtest Allround auf dem Programm. Mit viel Einsatz erspielten sich die Turnerinnen und Turner die super Note 9.64. Nur wenig später folgte der zweite Teil, die Gerätekombination bestehend aus Barren und Schulstufenbarren. Gespannt bis in die Zehenspitzen standen die Turnerinnen und Turner bereit. Die gelungene Darbietung wurde mit der Note 8.89 honoriert. Was jetzt noch bevor stand, war der dritte und gleichzeitig auch letzte Teil. Die Hochspringer ersprangen sich die Note 8.84. Gleichzeitig stiessen die Kugelstösser Kugel um Kugel und erreichten die Note 7.84. Somit war auch der letzte Teil des dreiteiligen Vereinswettkampfes abgeschlossen. Alle Noten zusammengezählt ergab eine Gesamtpunktzahl von 26.92, was dem 10. Rang in der 2. Stärkeklasse entspricht.

Agenda Jugi Dezember

- 17. Dienstag
Waldweihnachten

Agenda Aktivriege Dezember

- 27. Freitag
Waldweihnachten

  

Go to Top